Unsere Einsatzfahrzeuge verfügen über bis zu 70 Meter lange Schläuche, durch die das Expansionsharz bis zur Injektionsstelle geleitet wird. Bei den meisten Projekten reicht das in der Regel auch aus. Das gesamte Equipment für die Injektionsarbeiten lässt sich aber auch mit Stapler oder Hubwagen abladen und zur Einsatzstelle bringen.

Beraten
Lassen
Ihre kostenlose Hotline
0800 3773250
IHRE KOSTENLOSE UND UNVERBINDLICHE
ONLINE-ANFRAGE:
© 2020
 URETEK DEUTSCHLAND GMBH.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN.
Beraten lassen
commentsphoneenvelopeyoutube-square