Jetzt informieren:

URETEK beim Seminar „Bauen im Boden“

URETEK ist beim Seminar „Bauen im Boden“ vom Institut für unterirdische Infrastruktur (IKT) Gelsenkirchen mit einem Vortrag vertreten.
Bei der zweitägigen Fortbildung am 04.-05. September 2019 geht es um Baugrunduntersuchungen und den Umgang mit den daraus gewonnenen Bodenkennwerten. Wie wird der Boden beschrieben und ist er als Baugrund geeignet? Wie kann man Boden verbessern – und das auch im Bestand?

Die Veranstaltung findet in den Räumen des IKT in Gelsenkirchen statt und wird angeboten für Fach- und Führungskräfte aus den Kommunen und dem Tief-/Kanalbau sowie für Berufseinsteiger in der Geotechnik.

Anmeldungen sind möglich über den Veranstaltungsflyer oder über die Homepage des IKT.