Wir sind für Sie da und geben unser Bestes, um Ihnen weiterhin unseren Service anbieten zu können.
Wir sind für Sie da.
MEHR ERFAHREN >

BAUEN IM INNERSTÄDTISCHEN BEREICH - ANMELDUNG GESCHLOSSEN

In unserem neuen Webinarkonzept geht es um die Auswirkungen der Baugrubenerstellung im innerstädtischen Hoch- und Tiefbau und um geeignete Verfahren zur Sicherung der Bestandsbebauung.

06. Oktober 2021

Online

Neues Webinarkonzept!

Fortbildungspunkte sichern.

Kosten: 49,00 € zzgl. MwSt.

DAS PROGRAMM

Baugruben werden gerade in innerstädtischen Bereichen häufig neben Bestandsgebäuden ausgeführt. Oder es geht bis in den Grundwasserbereich, sodass bei der Erstellung ein trockener Arbeitsraum geschaffen werden muss. Zur Sicherung von Bestandsfundamenten sowie zur Baugrubensicherung stehen eine ganze Reihe von Tiefbauverfahren zur Auswahl, deren Tauglichkeit sich aus den jeweiligen lokalen Parametern ergibt.

Eine offene Baugrube bietet aber auch interessante Einblicke in die unterirdische Infrastruktur. Neue Möglichkeiten zur digitalen Datenaufnahme bieten die Chance, die lokalen Konstellationen zu sichern und dieses Infrastrukturwissen für zukünftige Baumaßnahmen zur Verfügung zu stellen.

Wie Sie es von uns gewohnt sind, hat die Praxisnähe großen Raum und es wird viele Fallbeispiele geben.

Als Referenten haben wir wieder Top-Experten auf ihrem Gebiet gefunden:

  • Dipl.-Ing. Markus Becker, Ing.-Büro Becker, Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Prof. Dr.-Ing. Matthias Vogler, Ingenieursozietät Prof. Dr.-Ing. Katzenbach GmbH, Frankfurt

Sind Sie mit dabei? Fortbildungspunkte gibt es auch!

Kosten: 49,00 € zzgl. MwSt.

Zielgruppe

  • Bau-Sachverständige
  • Geologen
  • Architekten und Planer
  • Bauherren
  • Bauingenieure und Tragwerkplaner
  • Bauträger und Bauunternehmer
  • Wohnungsbaugesellschaften

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an: elke.rehfuss@uretek.de

09:00
Uhr

BEGRÜSSUNG

09:15
Uhr

DIE WAHRHEIT LIEGT VOR DER BAGGERSCHAUFEL, Dipl.-Ing. Markus Becker

  • Wie machen wir Infrastrukturwissen wertvoll?
10:00
Uhr

PAUSE

10:10
Uhr

BAUGRUBEN IM DICHT BEBAUTEN INNERSTÄDTISCHEN BEREICH, Prof. Dr.-Ing. Matthias Vogler

  • Verfahren zur Baugrubensicherung
10:55
Uhr

PAUSE

11:05
Uhr

SICHERUNGSMASSNAHMEN AN BESTANDSGEBÄUDEN, Technischer Berater URETEK

  • Fundamentverstärkung durch Expansionsharze
11:50
Uhr

DISKUSSION

12:00
Uhr

VERABSCHIEDUNG

Die Referenten

Unter anderem:

Dipl.-Ing. Markus Becker

Ing.-Büro Becker, Bad Neuenahr-Ahrweiler

THEMA

Die Wahrheit liegt vor der Baggerschaufel

Prof. Dr.-Ing. Matthias Vogler

Ingenieursozietät Prof. Dr.-Ing. Katzenbach GmbH, Frankfurt

THEMA

Baugruben im dicht bebauten innerstädtischen Bereich

Technischer Berater

URETEK Deutschland GmbH

THEMA

Sicherungsmaßnahmen an Bestandsgebäuden

Dipl. oec. Michael Hermann

URETEK Deutschland GmbH

IHR MODERATOR

GOOGLE MAPS LADEN

Durch das Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmung von Google Maps.

WEITERE AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

04 - 06 NOV 2021

31. HANSEATISCHE SANIERUNGSTAGE:
Schützen und Erhalten – mit Sachverstand und Handwerkskunst

Lübeck & Online
16 NOV 2021

ZEITGEMÄSSES BAUEN - WEBINAR:
Wiederkehrende Probleme mit Feuchtigkeit und Setzungen

Online
17 NOV 2021

RISSE UND RECHT - WEBINAR:
Schäden an Gebäuden und rechtssichere Dokumentation

Online
ZU DEN AKTUELLEN EVENTS
Beraten
Lassen
Ihre kostenlose Hotline
0800 3773250
IHRE KOSTENLOSE UND UNVERBINDLICHE
ONLINE-ANFRAGE:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021
 URETEK DEUTSCHLAND GMBH.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN.
Beraten lassen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram