Jetzt informieren:

Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2018

Vom 12.-14.09.2018 tagt in den Messehallen von Erfurt der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress 2018. Die von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FSGV) organisierte Veranstaltung fand zuletzt vor zwei Jahren in Bremen statt.

Der Straßen- und Verkehrskongress bietet die Möglichkeit, sich über Branchenneuheiten und laufende Forschungsprojekte des wissenschaftlichen Nachwuchs, zu informieren. Im Rahmen des Kongressprogramms werden 10 verschiedene Vortragsreihen angeboten, die von Themen aus der Bautechnik über Straßenentwurf und -ausstattung bis hin zur Digitalisierung im Straßen- und Verkehrswesen reichen. Auch Querschnittsthemen, wie kommunales Verkehrswesen oder Umwelt finden, ihren Platz bei dieser Veranstaltung. Neben dem Kongress gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Fachausstellung mit über 100 Ausstellern. Auch das URETEK-Team wird vor Ort sein und für Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen. Unseren Stand mit der Nummer 2-322a finden Sie in Halle 2.

Abgerundet wird der Straßen- und Verkehrskongress mit einem Rahmenprogramm rund um den Kongress. So werden organisierte Ausflüge zu interessanten Zielen, wie  z.B. einer Schokoladenmanufaktur in Erfurt für Begleitpersonen, angeboten. Für Teilnehmer findet am 12.09.2018 der sogenannte „Feier-Abend“ statt, bei dem der erste Kongresstag inmitten der Erfurter Altstadt und bei gemütlicher Atmosphäre seinen Ausklang findet.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Nicht-Mitglieder des FSGV 410,00 . Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.fgsv-kongress.de/