Wir sind für Sie da und geben unser Bestes, um Ihnen weiterhin unseren Service anbieten zu können.
Wir sind für Sie da.
MEHR ERFAHREN >

NÜRNBERGER KOLLOQUIEN ZUR KANALSANIERUNG

Vorträge, Diskussionsrunden und eine Hausmesse mit interessanten Ausstellern - auch in ihrem 19. Veranstaltungsjahr haben die Nürnbeger Kolloquien wieder viel zu bieten.

Lauschen Sie unserem Vortrag zur Rückanhebung abgesackter Kanäle oder treffen Sie uns in der angeschlossenen Ausstellung.

24. September 2020

Stadthalle Fürth, Fürth

JETZT ANMELDEN

Geballtes Tiefbauwissen zu aktuellen Branchenthemen.

Ausstellervielfalt in der Hausmesse.

Fortbildungspunkte sammeln.

DAS PROGRAMM

09:15
Uhr

Neuerungen in der Regelwelt 

10:15
Uhr

Kaffeepause

10:45
Uhr

Die neuen DWA-Regelwerke zur baulichen Sanierungsplanung und zur Ausschreibung von Kanalreparaturverfahren

11:30
Uhr

Rechtspraxis: VOB 2019 Änderungen beim Nachtragswesen

12:00
Uhr

Mittagspause

13:00
Uhr

Linerstatik und das Rohr-Boden-System

14:00
Uhr

Umgang mit Abwasserrohren aus Asbestzement (AZ)
Planen, Ausschreiben von Reinigungs-, Inspektions- und Sanierungsleistungen
mit anschließender Diskussion

14:30
Uhr

Schachtsanierung – von der 3D Machbarkeitsanalyse bis zur Umsetzung

15:15
Uhr

Kaffeepause

15:45
Uhr

Praxisprojekt: Revolutionäre Methode zur Rückanhebung abgesackter Kanäle durch Injektion von Expansionsharzen

16:45
Uhr

Abschlussdiskussion

Die Referenten

Unter anderem:

Dipl.-Ing. Axel Bergforth

URETEK Deutschland GmbH

THEMA

Praxisprojekt: Revolutionäre Methode zur Rückanhebung abgesackter Kanäle durch Injektion von Expansionsharzen

Dipl.-Ing. Dieter Walter, Prüfingenieur

Güteschutz Kanalbau e.V., Hagenbüchach

THEMA

Neuerungen in der Regelwelt

Dipl.-Ing. (FH) Mario Heinlein

Sachgebietsleiter Kanalbetrieb, Stadtentwässerung und Umweltanalytik Nürnberg

THEMA

Die neuen DWA-Regelwerke zur baulichen Sanierungsplanung und zur Ausschreibung von Kanalreparaturverfahren

RA Henning Hullermann

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Rechtsanwaltskanzlei Dr. Herzog & Partner

THEMA

Rechtspraxis: VOB 2019 Änderungen beim Nachtragswesen

Dipl.-Ing. Markus Maletz

Sachverständiger für erdverlegte Rohrleitungen, LGA Bautechnik GmbH

THEMA

Linerstatik und das Rohr-Boden-System

Dipl.-Ing. (FH) Frederik Müller M.Eng.

Abteilungsleiter Statik, IngSoft GmbH

THEMA

Linerstatik und das Rohr-Boden-System

Dipl.-Ing. Marcus Peterlik,

Güteschutz Kanalbau e.V.

THEMA

Umgang mit Abwasserrohren aus Asbestzement (AZ)

Peter Staschik, Product Management

Rehau AG + Co.

THEMA

Schachtsanierung – von der 3D Machbarkeitsanalyse bis zur Umsetzung

Jürgen Wolfrum

Jürgen Wolfrum GmbH

THEMA

Praxisprojekt: Revolutionäre Methode zur Rückanhebung abgesackter Kanäle durch Injektion von Expansionsharzen

GOOGLE MAPS LADEN

Durch das Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmung von Google Maps.

WEITERE AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

24 SEP 2020

NÜRNBERGER KOLLOQUIEN ZUR KANALSANIERUNG:
Geballtes Tiefbauwissen auf einem Fleck

Fürth
13 OKT 2020

LASTERHÖHUNG IM BESTAND:
Vorgehen bei Fundamentertüchtigungen: Theorie und Praxis

Leipzig
14 OKT 2020

RISSE UND RECHT:
Schäden an Gebäuden und rechtssichere Dokumentation

Würzburg
1 2 3 6
ZU DEN AKTUELLEN EVENTS
Beraten
Lassen
Ihre kostenlose Hotline
0800 3773250
IHRE KOSTENLOSE UND UNVERBINDLICHE
ONLINE-ANFRAGE:
© 2020
 URETEK DEUTSCHLAND GMBH.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN.
Beraten lassen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram