Wir sind für Sie da und geben unser Bestes, um Ihnen weiterhin unseren Service anbieten zu können.
Wir sind für Sie da.
MEHR ERFAHREN >

RISSE AN GEBÄUDEN - AUMÜHLE

Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen von den Teilnehmern mitgebrachte Schadensfälle. Anhand konkreter Schadensbilder "lesen" wir gemeinsam die Risse, ergründen Schadensursachen und erörtern Sanierungsmöglichkeiten.

28. Oktober 2020

Fürst-Bismarck-Mühle, Aumühle

Fortbildungspunkte sichern.

Eigene Beispiele mitbringen.

Risse "lesen" lernen.

DAS PROGRAMM

Unser allseits beliebter "Rissworkshop" ist zurück!

Nutzen Sie diese Chance und nehmen Sie teil am unkonventionellen Workshopkonzept, bei dem wir zusammen mit Dipl.-Ing. Michael Soretz von ELH Erdbaulabor Hannover Ingenieure GmbH das Thema der Begutachtung und Bewertung von Rissen beleuchten.

Das Unkonventionelle an dem Workshop?

Sie können Ihre eigenen Projekte und Schadensfälle mitbringen und gemeinsam in der Expertenrunde Lösungen präsentieren oder über die mögliche Schadensursache diskutieren.

Dieser Workshop richtet sich an Sachverständige, die ihr Wissen im Bereich der Schadenanalyse und der Gründungssanierung erweitern wollen, ebenso an den Nachwuchs der Geotechnikbranche und Betroffene, die sich einen Schadenfall nicht erklären können.

Der Programmablauf ist nicht als starres Konzept anzusehen und kann ggf. in Absprache mit den Teilnehmern angepasst werden.

Sind Sie mit dabei? Fortbildungspunkte gibt es auch!

Kosten: 149,00 € zzgl. MwSt.

Teilnehmerzahl: Wir haben die Teilnehmerzahl auf max. 20 Personen begrenzt. Alle Hygiene- und Abstandsregeln werden eingehalten.

Bei Fragen zur Anmeldung oder Problemen mit der Online-Zahlung wenden Sie sich bitte an: elke.rehfuss@uretek.de

09:00
Uhr

BEGRÜSSUNG

09:15
Uhr

RISSE INFOLGE LASTABHÄNGIGER UND LASTUNABHÄNGIGER SETZUNGEN

10:00
Uhr

PAUSE

10:15
Uhr

FALLBEISPIELE AUS DER PRAXIS (1)

11:00
Uhr

PAUSE

11:15
Uhr

RISSE INFOLGE BAUPYSIKALISCH BEDINGTER VERFORMUNGEN

12:00
Uhr

PAUSE

12:15
Uhr

FALLBEISPIELE AUS DER PRAXIS (2)

13:00
Uhr

MITTAGSPAUSE

13:45
Uhr

MÖGLICHE MASSNAHMEN ZUR SCHADENSBESEITIGUNG

14:00
Uhr

PAUSE

14:15
Uhr

PRAKTISCHE ÜBUNG: FALLBEISPIELE AUS DER PRAXIS (3)

15:00
Uhr

PAUSE

15:15
Uhr

WEITERE BEISPIELE ZUR BEURTEILUNG UND SANIERUNG VON SCHÄDEN

16:00
Uhr

PAUSE

16:15
Uhr

PRAKTISCHE ÜBUNG UND SCHLUSSDISKUSSION

17:00
Uhr

VERABSCHIEDUNG

Die Referenten

Unter anderem:

Dipl.-Ing. Michael Soretz

ELH Erdbaulabor Hannover Ingenieure GmbH

LEITER DES WORKSHOPS

Dipl.-Ing. (FH) Jens Gnauck

URETEK Deutschland GmbH
GOOGLE MAPS LADEN

Durch das Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmung von Google Maps.

WEITERE AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

15 JUN 2021

RISSE UND RECHT - WEBINAR:
Schäden an Gebäuden und rechtssichere Dokumentation

Online
16 JUN 2021

RISSE AN GEBÄUDEN - WEBINAR:
Workshop - Schadensanalyse und Sanierung

Online
6 JUL 2021

LASTERHÖHUNG IM BESTAND - WEBINAR:
Vorgehen bei Fundamentertüchtigungen

Online
ZU DEN AKTUELLEN EVENTS
Beraten
Lassen
Ihre kostenlose Hotline
0800 3773250
IHRE KOSTENLOSE UND UNVERBINDLICHE
ONLINE-ANFRAGE:
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
© 2021
 URETEK DEUTSCHLAND GMBH.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN.
Beraten lassen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram